0800 999 666 8 | Mo. - Fr. 9Uhr bis 19Uhr

Haaranalyse und Urinkontrolle / Abstinenznachweise in Bonn

Eine ordentliche Medizinisch-Psychologische Vorbereitung ist notwendig, um den Führerschein nach dem Fahren unter Alkohol oder Drogen zurück zu bekommen. Sie erhalten Beurteilungskriterien zur Fahreignung, an denen Sie erkennen, welche Auflagen gemacht wurden. Daran ist ersichtlich, ob Sie Urinkontrollen in Bonn benötigen. Vielleicht sind auch Haaranalysen in Bonn angesetzt, durch die Sie Ihre Abstinenz von Alkohol und Drogen nachweisen müssen. Meistens wird ein Zeitraum zwischen 6 und 12 Monaten vorgegeben, der für die Haaranalyse oder Urinkontrolle in Bonn relevant ist. Bereiten Sie sich optimal auf die bevorstehende MPU vor, um schon bald wieder mobil zu sein und mit dem Auto fahren zu können.

Name*

Telefonnummer

Rückruf gewünscht?*

Ihre E-Mail Adresse*

Abstinenznachweis wegen?*

Interesse an einer MPU Vorbereitung?

Budget (MPU Vorbereitung)?

Ihre Nachricht*

* = Pflichfelder

Labor / Abnahmestelle Bonn

Ort: Bonn
PLZ: 53115
Tel.: 0800 – 9996668
E-Mail: post@mpu-hilfen.com

Wegbeschreibung berechnenAls KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenQR Code-Bild für Standalone-Vollbild-Kartenlink erstellenAls GeoJSON exportierenAls GeoJSON exportieren
Labor / Abnahmestelle Bonn

Karte wird geladen - bitte warten...

Labor / Abnahmestelle Bonn 50.735900, 7.100660 Ort: BonnPLZ: 53115[minti_icon icon=\"fa-phone\" color=\"#888888\" size=\"14px\" margin=\"0px 0px 0px 0px\"] 0800 - 9996668E-Mail: post@mpu-hilfen.com

Mit Urinkontrolle in Bonn zum Ziel – regelmäßig und mehrmals Abstinenz nachweisen

Es hängt nun davon ab, welche Vorgaben gemacht wurden. Vielmals sind Urinkontrollen in Bonn notwendig, um die Abstinenz über einen bestimmten Zeitraum nachzuweisen. Anhand der Drogenscreenings und Alkoholscreenings ist ersichtlich, ob sich das Konsumverhalten geändert hat. Der Nachteil einer Urinkontrolle in Bonn ist der, dass dies aufwendiger ist. Schließlich müssen mehrmals kurz hintereinander Urinkontrollen durchgeführt werden. Außerdem fallen Urinkontrollen in Bonn für die MPV kostenmäßig höher aus. Sämtliche Belege müssen Sie außerdem sammeln und vorlegen, wenn Sie zur Medizinisch-Psychologischen Untersuchung möchten.

Einfacher mit Haaranalyse in Bonn – der bequemere und gute Weg

Der zweite Weg, um die Alkohol- oder Drogenabstinenz nachzuweisen, ist die Haaranalyse. Auch anhand der Haare sind die verschiedenen Stoffe nachzuweisen, die Rückschlüsse auf das Konsumverhalten geben. Vorteilhaft ist der Punkt, dass Haaranalysen in Bonn auch mehrere Monate rückwirkend durchgeführt werden können und einen lückenlosen Nachweis bringen. Außerdem sind Haaranalysen in Bonn günstiger. Wer die Wahl hat, wird sich sicherlich eher für Haaranalysen in Bonn entscheiden. Manchmal kann es auch passieren, dass sowohl Haaranalysen als auch Urinkontrollen durchgeführt werden müssen. Was genau zu Ihrer Vorbereitung auf die MPU gehört, erfahren Sie im Vorfeld von den zuständigen Stellen.